Heilmassagefachpraxis

relax and heal



Prävention Corona-Virus
Verordnung nach § 20  Epidemiegesetz 1950

Das Wichtigste vorab: unter bestimmten Voraussetzungen
darf ich Termine wahrnehmen und stehe somit ab sofort
für Notfalltermine zur Verfügung!
______________________________

Aufgrund der Verordnung der Bundesregierung, nach § 20 Epidemiegesetz 1950, ist auch meine Massagepraxis bis (vorläufig) 13. April 2020 geschlossen.

Jedoch stellt, unter anderem, eine Gesundheitsdienstleistung eine Ausnahme dar und darf deshalb durchgeführt werden; dazu zählt auch die Heilmassage.

Sollten Sie akute Beschwerden/Schmerzen haben, darf ich auf ärztliche Verordnung eine Massagebehandlung durchführen, sofern Sie ohne Symptome einer Corona-Infektion (Husten, Fieber…) sind.

Es muss dabei bedacht werden, dass bei einer Massage der direkte Kontakt nicht zu vermeiden ist, und deshalb eine potentielle Gefahr der Ansteckung mit sich bringt.

Selbstverständlich werden meinerseits alle mir möglichen Vorkehrungen (Hände waschen, Desinfektion…) getroffen, um ein etwaiges Ansteckungsrisiko so gering als möglich zu halten. Selbiges verantwortungsvolles Verhalten erwarte ich auch von meinen Patienten.

Für Fragen stehe ich gerne telefonisch zur Verfügung!

Bitte achten Sie auf sich und Ihre Mitmenschen und vor allem: bleiben Sie gesund!

_________________________


Herzlich Willkommen auf meiner Homepage

_________________


Die Massage
ist eines der ältesten Heilmittel der Menschheit.
In anderen Kulturen wird die heilende Wirkung der Berührung schon lange angewandt; bei uns ist die Massage seit dem 20. Jahrhundert popular.

Dabei ist die Massage sehr viel mehr als wohltuende Entspannung.
Sie verbessert die Durchblutung der Muskulatur, beeinflußt das vegetative Nervensystem, festigt das Gewebe und kräftigt den Stützapparat.

Dabei werden Schmerzzustände gelindert, Bewegungsblockaden gelöst und die Funktion der inneren Organe reguliert.